Systemische Konfliktanalyse mittels Szenariotechnik. Gesellschaftliche Konflikte und deren Wechselwirkungen in der Energiewende verstehen, antizipieren und Lösungsvorschläge entwickeln
Analyse der Peer-2-Peer Vermarktung von Strom und Entwicklung eines Bilanzkreismanagements 2.0
Verantwortungsvolle Innovation für die Energiewende – Entwicklung und Implementierung eines Indikatoriksystems zur Erhöhung der gesellschaftlichen Akzeptanz neuer Energiewende-Technologien
Evaluation der Girls' Day Akademie Bayern
Bestandsaufnahme, Bedarfsanalyse und Handlungsbedarf in Bezug auf Energieforschung in Baden-Württemberg
Soziale, öffentliche, ökonomische und politische Akzeptanz von Fördermaßnahmen zur Verbesserung der Effizienz im Bereich Elektrizitätsnutzung in Haushalten und bei Kleinverbrauchern im EWE Einzugsgebiet