Christian D. León

Dipl.-Ing.
Christian D. León

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektleiter

Kontakt

+49 163 7202 667
leon [at] dialogik-expert.de

Aktuelle Projekte

Abgeschlossene Projekte (Auswahl)

  • LiWa: Wasser und Abwasser in Megastädten von morgen – Konzepte für Lima Metropolitana, Peru

Arbeitsschwerpunkte

  • Partizipation
  • Moderation
  • Szenarioentwicklung
  • Regionaler Schwerpunkt: Lateinamerika

Berufspraxis und Qualifikationen

  • Seit 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei DIALOGIK
  • Seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS)
  • 2002-2008 Leiter der Geschäftsstelle des Nachhaltigkeitsbeirats der Landesregierung Baden-Württemberg (NBBW)
  • 1998-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Akademie für Technikfolgenabschätzung in Baden-Württemberg (TA-Akademie)
  • 1997 Abschluss Diplom der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Hohenheim

Ausgewählte Publikationen

  • Elisabeth Schoepfer, Jörn Lauterjung, Heidi Kreibich, Natalja Rakowsky, Michael Krautblatter, Daniel Straub, Christoph Stasch, Stefan Jäger, Kim Knauer, Stefan Greiving, Christian León, Harald Spahn und Torsten Riedlinger: Research towards improved management of natural disasters including strategies to reduce cascading effects. Geophysical Research Abstracts Vol. 20, EGU General Assembly 2018.
  • Elisabeth Schoepfer, Christian Geiß, Jörn Lauterjung, Natalja Rakowsky, Michael Krautblatter, Daniel Straub, Christoph Stasch, Stefan Jäger, Kim Knauer, Stefan Greiving, Christian León, Harald Spahn und Torsten Riedlinger: From single-hazard to multi-hazard risk assessment including the analysis of dynamic exposure and vulnerability aimed at the modelling of cascading effects. International Conference on Natural Hazards and Risks in a Changing World", University of Potsdam 2018.